Produkt

Best Burger

Hamburger vom Rind

Best Burger
Best Burger

Tomatensalat

Zutaten: 8 Tomate(n), 4 Zwiebel(n), 4 Knoblauchzehe(n), 5 EL Balsamico, 1 EL Olivenöl, 2 TL Zucker, 2 EL Petersilie feingehackt, Salz und Pfeffer

Zubereitungszeit: ca. 5 Minuten

Zubereitung: Die Tomaten vierteln, die Zwiebeln in Ringe schneiden und den Knoblauch fein hacken. Aus Balsamico, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker eine Marinade herstellen und alle Zutaten damit vermengen. Den Salat kalt stellen und mindestens 3 Std. ziehen lassen, jedoch am leckersten ist, wenn er am Tag vorher hergestellt wird, nur ist er dann nicht mehr so knackig.

Rezept-Tipp drucken

Best Burger

Hamburger vom Rind, tiefgefroren. Aus magerem Rindfleisch, 30% weniger Fett, 100% Geschmack.

|

Energie -
Fett -
davon gesättigte Fettsäure -
Kohlenhydrate -
davon Zucker -
Eiweiß -
Salz -
Produktgewicht -

Nährwerte Best Burger

Energie 872 kJ / 209 kcal
Fett 14 g
davon gesättigte Fettsäure 7 g
Kohlenhydrate 1 g
davon Zucker 0,3 g
Eiweiß 20 g
Salz 0,5 g
Produktgewicht 500 g

Alle Angaben beziehen sich auf 100 g Packungsinhalt und unterliegen den natürlichen Schwankungen.

Produkt vergleichen

Zubereitung

  • Pfanne: Die tiefgefrorenen Best Burger mit ausreichend Fett bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden ca. 6-7 Min. durchbraten. Im aufgetauten Zustand verkürzt sich die Zeit.
  • Grill: Grillen Sie die tiefgefrorenen Best Burger auf dem Grill von beiden Seiten ca. 6-7 Min. Im aufgetauten Zustand verkürzt sich die Zeit.

Zutaten

Rindfleisch (98%), Speisesalz, Pfeffer.