Produkt

Cowboy Ribs

mit JAXS Sauce

Cowboy Ribs
Cowboy Ribs

Grillgemüse

3 Paprikaschoten, 2 Tomaten, 2 Zwiebeln, 1 Zucchini, 1 EL Sojasauce, 1 Spritzer Tabasco, Salz und Pfeffer, Gewürze sowie Kräuter nach Wahl, Olivenöl

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Zubereitung: Das Gemüse klein schneiden (nicht zu klein), mit den Gewürzen, Kräutern und Soßen in einer Schüssel vermischen und eine halbe Stunde marinieren. Danach in einer Schale oder Grillpfanne ca. 10 Minuten grillen.


Man kann toll variieren, zum Beispiel mit den Kräutern (glatte Petersilie passt sehr gut) oder auch noch Kartoffeln.

Rezept-Tipp drucken

Cowboy Ribs mit JAXS Sauce

Spare Ribs, gegart mit Beipack Jaxs Sauce

|

Energie -
Fett -
davon gesättigte Fettsäure -
Kohlenhydrate -
davon Zucker -
Eiweiß -
Salz -
Produktgewicht -

Nährwerte Cowboy Ribs

Energie 1037 kJ / 249 kcal
Fett 18 g
davon gesättigte Fettsäure 7,3 g
Kohlenhydrate 3,6 g
davon Zucker 3,3 g
Eiweiß 18 g
Salz 1,3 g
Produktgewicht xxx g

Alle Angaben beziehen sich auf 100 g Packungsinhalt und unterliegen den natürlichen Schwankungen.

Produkt vergleichen

Zubereitung

  • Heißluftherd: Die Spare Ribs aus der Folie nehmen, auf ein Backblech legen und für 20-25 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben. Bei 140°C (Heißluft 130°C) erhitzen. Zwischendurch einmal drehen. Anschließend mit beigefügter Jaxs-Sauce glasieren und mit der Oberhitze 2-3 Minuten kross backen.
  • Grill: Die Spare Ribs aus der Folie nehmen und an einer nicht zu heißen Stelle am Grill unter mehrmaligem Wenden langsam und schonend auf dem Grillrost erhitzen. Kalkulieren Sie dafür 7-8 Minuten ein. Anschließend mit beigefügter Jaxs-Sauce glasieren. An einer heißen Stelle am Grill die Spare Ribs ca. 2-3 Minuten schön kross grillen.

Zutaten

Spare Ribs: 80% flüssig gewürztes Schweinefleisch (90% Schweinefleisch mit Knochen, Trinkwasser, Speisesalz, modifizierte Weizenstärke, Stabilisatoren: Diphosphate, Natriumcitrate, Natriumcarbonate; Glukosesirup, Zitronenfruchtpulver, Pfefferextrakt), 20 % Marinade (Zucker, Tomaten, Rapsöl, Branntweinessig, Speisesalz, Sojasauce (Trinkwasser, Sojabohnen, Weizen, Speisesalz), modifizierte Stärke, Karamellzucker, Gewürze (Chili, Ingwer, Zwiebel, Knoblauch), Maltodextrin, Verdickungsmittel: Xanthan; Hickoryrauch).

JAXS Grillsauce: Zucker, Ananassaft, Triyaki Sauce (Trinkwasser, Sojabohnen, Weizenmehl, Speisesalz, Gewürze), Knoblauch, Zwiebeln, Ananas, Limettensaft, Sojasauce (Trinkwasser, Sojabohnen, Zucker, Salz, Weizenmehl), Olivenöl, Whiskey, modifizierte Wachsmaisstärke, Gewürze.

Hinweis für Allergiker:
Kann Spuren von Senf und Sellerie enthalten