Produkt

Eisbein

Eisbein
Eisbein

Kartoffelpüree

Zutaten: 1 kg Kartoffeln, Salz, 80 g Butter, 150ml Sahne, 150 ml Milch, Muskat, Salz, 2 EL Semmelbrösel

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Zubereitung: Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. In wenig kochendem Salzwasser weich kochen. Dann das Kochwasser abgießen, die Kartoffeln sehr gut ausdämpfen lassen und sofort durch eine Kartoffelpresse in den noch heißen Topf drücken.

Während die Kartoffeln kochen, Milch, Schlagsahne und 50 g Butter in 2 bis 3 Minuten einkochen lassen. Mit Salz und Muskat würzen. Die eingekochte Milch nach und nach unter das Püree rühren. Immer erst Flüssigkeit nachgießen, wenn die andere völlig aufgenommen ist. Der fertige Kartoffelbrei darf nicht mehr kochen.

Die restliche Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen und die Semmelbrösel darin unter Rühren goldbraun rösten. Den Kartoffelbrei in eine Schüssel füllen und mit Bröselbutter begießen.

Rezept-Tipp drucken
Energie -
Fett -
davon gesättigte Fettsäure -
Kohlenhydrate -
davon Zucker -
Eiweiß -
Salz -
Produktgewicht -

Nährwerte Eisbein

Energie kJ / kcal
Fett g
davon gesättigte Fettsäure g
Kohlenhydrate g
davon Zucker g
Eiweiß g
Salz g
Produktgewicht g

Alle Angaben beziehen sich auf g Packungsinhalt und unterliegen den natürlichen Schwankungen.

Produkt vergleichen

Zubereitung

  • Heißluftherd: Siehe Etikett

Zutaten

Schweinehaxe mit Schwarte, Speisesalz, Dextrose, Gewürze, Gewürzextrakte (Pfeffer-, Knoblauch-, Macisblüten-, Muskat-, Wacholderbeerenextrakt) Konserviertungsstoff: Natriumnitrit

Hinweis für Allergiker:
Kann Spuren von Senf und Sellerie erhalten.