Produkt

Rinderbeinscheibe

Mit Knochen

Rinderbeinscheibe
Rinderbeinscheibe

Rinderbeinscheibe á la Provence

 Zutaten: 2 Scheibe/n Rindfleisch (große Beinscheiben) 5 große Zwiebel(n) 1 gr. Dose/n Tomate(n), geschälte 1 Flasche Wein, rot, trocken Olivenöl Salz und Pfeffer Kräuter der Provence

Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden

Zubereitung: Die Beinscheiben salzen und pfeffern und anschließend in einem Bräter scharf in Olivenöl anbraten. Dann ordentlich Kräuter der Provence darüber streuen. Die Zwiebeln geschält und geviertelt dazu geben und anschließend noch die Dose Tomaten und die Flasche Wein darüber gießen.

Das Ganze bei 225°C ca. 2 Stunden im Ofen zugedeckt schmoren lassen. Wenn sich das Fleisch vom Knochen löst, ist es gar.

Rezept-Tipp drucken
Energie -
Fett -
davon gesättigte Fettsäure -
Kohlenhydrate -
davon Zucker -
Eiweiß -
Salz -
Produktgewicht -

Nährwerte Rinderbeinscheibe

Energie 525 kJ / 125 kcal
Fett 5,0 g
davon gesättigte Fettsäure 2,1 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 20 g
Salz 0,05 g
Produktgewicht 700 g

Alle Angaben beziehen sich auf 100 g Packungsinhalt und unterliegen den natürlichen Schwankungen.

Produkt vergleichen

Zubereitung

  • Kochtopf: Rinderbeinscheiben in etwas Öl im Kochtopf von beiden Seiten anbraten. Anschließend mit Wasser ablöschen bis die Beinscheiben bedeckt sind. Suppengemüse und etwas Salz hinzugeben. Im verschlossenen Topf 80-90 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss noch die Beinscheiben in kleine Stücke schneiden.

Zutaten

100 % Rindfleisch.