Produkt

Schwein Schinkenschnitzel

Schwein Schinkenschnitzel
Schwein Schinkenschnitzel

Ketchup - selbst gemacht

Zutaten: 1 kleiner Apfel, 1 Zwiebel, 100g Tomatenmark, 1 Msp. Zimt, 1 Msp. Curry, ½ TL Salz, Zucker

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Zubereitung: Den Apfel schälen, vierteln und entkernen. Die Zwiebel abziehen.

Beides in kleine Stücke schneiden und mit wenig Wasser 5-10 Min. weich kochen.
Apfel und Zwiebel mit der verbleibenden Flüssigkeit pürieren.
Das Tomatenmark unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken.

Wenn der Apfel zu sauer ist, kann man den Geschmack noch etwas mit Zucker abrunden.

Das fertige Ketchup hält sich im Kühlschrank etwa 4 Wochen!

Rezept-Tipp drucken

Schwein Schinkenschnitzel

Aus dem Schweineschinken, zum Braten oder für den Grill.

|

Energie -
Fett -
davon gesättigte Fettsäure -
Kohlenhydrate -
davon Zucker -
Eiweiß -
Salz -
Produktgewicht -

Nährwerte Schwein Schinkenschnitzel

Energie 485 kJ / 115 kcal
Fett 3 g
davon gesättigte Fettsäure 1,3 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 22 g
Salz 0,06 g
Produktgewicht 500 g

Alle Angaben beziehen sich auf 100 g Packungsinhalt und unterliegen den natürlichen Schwankungen.

Produkt vergleichen

Zubereitung

  • Pfanne: Die Schnitzel in einer Pfanne mit erhitztem Öl, auf kleiner Flamme, von beiden Seiten ca. 2-3 Minuten anbraten. Anschließend bei mittlerer Hitze weitere 3-4 Minuten braten.

Zutaten

Schweinefleisch (100%)