Produkt

Schweine-Nackenkotelett

Schweine-Nackenkotelett
Schweine-Nackenkotelett

Röstzwiebeln

Zutaten: 1 große Zwiebel, 3 EL Mehl, Fett zum Frittieren

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Zubereitung: Die Zwiebel schälen und einmal halbieren. Die Zwiebelhälften mit dem Küchenhobel in Spalten bzw. halbe Ringe hobeln. Das Mehl in eine Schüssel geben und die Zwiebeln darin wälzen, bis sie richtig schön mehlig sind.

Das Fett in einem Topf erhitzen (geht natürlich auch mit der Fritteuse) und die Zwiebeln hinein geben. Ca. 5 Minuten brutzeln lassen, bis sie goldbraun sind. Mit einer Zange oder dem Schaumlöffel in ein Sieb geben und kurz abtropfen lassen und schon sind sie fertig!

Rezept-Tipp drucken

Schweine-Nackenkotelett

Mit Knochen, ideal für Grill oder Pfanne.

|

Energie -
Fett -
davon gesättigte Fettsäure -
Kohlenhydrate -
davon Zucker -
Eiweiß -
Salz -
Produktgewicht -

Nährwerte Schweine-Nackenkotelett

Energie 787 kJ / 189 kcal
Fett 13 g
davon gesättigte Fettsäure 4,6 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 18 g
Salz 0,06 g
Produktgewicht 700 g

Alle Angaben beziehen sich auf 100 g Packungsinhalt und unterliegen den natürlichen Schwankungen.

Produkt vergleichen

Zubereitung

  • Pfanne: Die Nackenkoteletts in einer Pfanne mit etwas heißem Öl von jeder Seite unter großer Hitze ca. 2 Minuten anbraten und anschließend bei mittlerer Hitze ca. 2-3 Minuten weiter anbraten.

Zutaten

Schweinefleisch (100%)