Produkt

Rückensteaks mariniert

in Senf-Zwiebel-Soße

Rückensteaks mariniert
Rückensteaks mariniert

Bohnensalat

Zutaten: 1 kg Bohnen, grüne, 2 Zwiebel(n), fein, geschnittene 2 Zweig/e Bohnenkraut (kleine Zweige), 6 EL Essig, 4 EL Öl, 6 TL Zucker, 2 TL Salz, Pfeffer

Die Bohnen waschen, putzen und klein schnippeln. In kochendem Salzwasser zusammen mit dem Bohnenkraut ca. 12-18 Min. kochen (die Bohnen dürfen nicht zu weich werden!).

In der Zwischenzeit eine Marinade aus den fein geschnittenen Zwiebeln, Essig, Öl, Zucker, Salz und Pfeffer zubereiten.

Die heißen Bohnen abgießen und mit der Marinade mischen. Dann abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Rezept-Tipp drucken

Rückensteaks mariniert

Zart mariniert, Premiumqualität, ideal für die Pfanne.

|

Energie -
Fett -
davon gesättigte Fettsäure -
Kohlenhydrate -
davon Zucker -
Eiweiß -
Salz -
Produktgewicht -

Nährwerte Rückensteaks mariniert

Energie 566 kJ / 135 kcal
Fett 5,5 g
davon gesättigte Fettsäure 1,8 g
Kohlenhydrate 2 g
davon Zucker 1 g
Eiweiß 19 g
Salz 1,5 g
Produktgewicht 400 g

Alle Angaben beziehen sich auf 100 g Packungsinhalt und unterliegen den natürlichen Schwankungen.

Produkt vergleichen

Zubereitung

  • Pfanne: Die marinierten Steaks in der Pfanne unter mehrmaligem Wenden ca. 5 Minuten lang braten.

Zutaten

Schweinefleisch (88%), Würzmarinade (10%)(Trinkwasser, Senf (Senfsaat,
Branntweinessig, Speisesalz, Curcuma, Chili, Piment), Rapsöl, Speisesalz, Zwiebeln(5%), Knoblauch, weißer Pfeffer, Petersilie, Dill, Butter 1%, Curcumaextrakt, Säureregulator: Natriumacetate; Verdickungsmittel: Xanthan),
Glukosesirup, Speisesalz, Dextrose, Karottensamenölextrakt, Liebstöcklwurzelextrakt.

Hinweis für Allergiker:
Kann Spuren von Sellerie und Gluten enthalten.