Produkt

Gyros-Spieß

Gyros-Spieß
Gyros-Spieß

Asia Dip - für die gewisse Schärfe!!!

Zutaten: 1 Limette(n),  1 1/2 EL Fischsauce, 3 TL Palmzucker oder brauner Zucker, ca. 1 Zehe/n Knoblauch, 1 Chilischote(n),

Zubereitung: Die Chilis nach Belieben entkernen und in feine Ringe schneiden. Alle Zutaten miteinander vermischen und wenn der Zucker aufgelöst ist, servieren. Vorher nochmals abschmecken. Der Dip sollte süß-sauer-scharf schmecken.

Rezept-Tipp drucken

Gyros-Spieß

Schweinefleisch nach Gyros-Art gewürzt, roh, auf einen Holzspieß gesteckt, tiefgefroren

|

Energie -
Fett -
davon gesättigte Fettsäure -
Kohlenhydrate -
davon Zucker -
Eiweiß -
Salz -
Produktgewicht -

Nährwerte Gyros-Spieß

Energie 911 kJ / 219 kcal
Fett 16 g
davon gesättigte Fettsäure 3,2 g
Kohlenhydrate 1,5 g
davon Zucker 0,7 g
Eiweiß 17 g
Salz 0,78 g
Produktgewicht 1000 g

Alle Angaben beziehen sich auf 100 g Packungsinhalt und unterliegen den natürlichen Schwankungen.

Produkt vergleichen

Zubereitung

  • Heißluftherd: Den Gyros-Spieß mind. 24 Stunden im Kühlschrank in einer Schale auftauen lassen. Dann diesen aus der Folie entnehmen und eine halbe angeschnittene Tomate oder Zwiebel auf die Spießspitze stecken. Den Gyros-Spieß in den Backofen auf ein Backlblech stellen (unterste Schiene). Geben Sie in eine Auflaufform Wasser und stellen Sie diese neben den Spieß in den Ofen. Bei 160 °C Umluft den Spieß 2 Stunden backen.

Zutaten

90% Schweinefleisch, Trinkwasser, Speisesalz, Gewürze (Paprika, Senf, Knoblauch, Zwiebel, Petersilie, Oregano, Rosmarin, Koriander, Majoran, Thymian, Cumin), Zucker, Maltodextrin, Gewürzextrakte (Pfeffer-, Paprika-, Chili-, Curcumaextrakt), Dextrose, Jogurtpulver, Hefeextrakt, Würze.

Hinweis für Allergiker:
Enthält Senf und Milcherzeugnisse.